Werte durch Sport

 

Sicherheits- und Verhaltenstraining für Kinder und Jugendliche

 

Werte durch Sport
Die Herausforderungen von Schülern und Jugendlichen sind in der heutigen Zeit enorm gewachsen. Integration von ausländischen Mitbürgern, Sprachbarrieren und eine in erheblichem Maße gestiegene Anforderung an die zu erbringenden Leistungen in unserer Gesellschaft, bauen einen enormen Leistungsdruck der Heranwachsenden auf.

 

Problemstellung:
Viele Schüler und Jugendliche sind aufgrund verschiedener Herausforderungen unserer Zeit oft perspektivenlos und besitzen oft keine echte Vorstellung von Werten. Durch den Drang sich in der Gesellschaft behaupten zu wollen versuchen sie oft, sich mit ihren vorhandenen Möglichkeiten durchzusetzen. Dabei fehlt in vielen Fällen die Vorstellung des eigenen Wirkungsgrades auf andere und vor allem die ggf. entstehende schwere der Folgen aus ihrem Handeln.

 

Lösung:
Sport und Bewegung in Verbindung mit der Arbeit am Selbstbild und Fremdbild sollen den Kindern und Jugendlichen einen erweiterten Horizont in Bezug auf die Wirkungsgrade ihres Handelns und auf ihre Möglichkeiten mit neuen Sichtweisen vermitteln.
Durch kampfkunstbasierten Sportunterricht mit Präventionscharakter werden den Schülern neue Möglichkeiten im Umgang miteinander vermittelt. Dabei wird auch das Ziel erreicht, die eigenen Ressourcen und Fähigkeiten besser kennen –und einschätzen zu lernen.
In der Folge wird durch eine schärfere Wahrnehmung und ein größeres Spektrum an Handlungsmöglichkeiten ein besserer und vor allem gewaltfreier Umgang der Jugendlichen untereinander erreicht.

 

Weg:
Jugendliche Stark machen, unter diesem Motto führt Sven Oertel Personal Coaching & Training entsprechende „Werte durch Sport“ -Trainings durch.
Diese kampfsportbasierten Trainings mit Präventionscharakter beinhalten in gleichem Maße sportliche sowie psychologische Aspekte.

 

Erreichte Ziele dieser Trainings:
Wir tragen mit unseren Trainings dazu bei, das Selbstwertgefühl der Jugendlichen zu steigern. Dazu gehört, dass sie auf Ihre eigenen Fähigkeiten vertrauen und selbstbewusst auftreten werden.
Durch Rollenspiele lernen die Kinder und Jugendlichen, Konflikte ohne Aggressionen zu lösen, sind aber auch in der Lage konsequent zu handeln, wenn es zu Eskalationen kommt.
Gesteigertes Selbstbewusstsein und Selbstwert, verbesserte Wahrnehmungs- und Reflexionsfähigkeit des eigenen Handelns sowie das Entwickeln von gewaltfreien Handlungsalternativen im Miteinander stehen bei uns im Mittelpunkt.
Zivilcourage und Förderung von Gemeinschaftssinn sind Ergebnisse unserer Trainings.
Das Entdecken eigener Fähigkeiten und damit auch neuer Möglichkeiten sowie das Erkennen von Perspektiven innerhalb unserer Gesellschaft werden durch unsere Trainings ebenso wie die körperliche Bewegung und dem Spaß an der Sache gefördert.
Gleichfalls wird die Erkenntnis geprägt, dass es Spaß macht anderen zu helfen und sich selbst in unserer Gesellschaft gewinnbringend einzusetzen.

 

Werte durch Sport orientiert sich an den alten Tugenden
des asiatischen Bushido Kodex.

    • Gerechtigkeit 
    • Mut
    • Güte
    • Höflichkeit / Respekt
    • Wahrheit / Wahrhaftigkeit
    • Ehre / Wertschätzung
    • Treue / Loyalität

 

 

 


Unsere Trainings wurden bereits erfolgreich in Einrichtungen umgesetzt wie z.B.

    • Grundschulen
    • Weiterführende Schulen
    • Hautschulen
    • Realschulen
    • Gymnasien
    • Gesamtschulen
    • Tanzschulen
    • Reiterhöfe
    • Businessnetzwerke
    • Sportstudios
    • u.v.m.

 

Bitte Kontakten Sie mich bei Interesse oder Fragen gerne:

 

 

Sven Oertel  :  Telefon 0511 99 99 84  27  :  Mobil 0177 44 52 717  :  Kontakt

Zum Seitenanfang